Exerzitien im Alltag 2017

Startseite > Newsbereich > Exerzitien im Alltag 2017

„VATER UNSER LEBEN“

Im Jahr des Reformationsgedankens haben wir das Gebet Jesu, welches seit Jahrhunderten die Christen aller Konfessionen verbindet, zum Thema unserer diesjährigen Exerzitien im Alltag gewählt. Im Vaterunser ist die Frohbotschaft Jesu aufs Kürzeste und Schönste zusammengefasst.
Noch heute – so schrieb Martin Luther – sauge ich am Vaterunser wie ein Kind, trinke und esse von ihm wie ein alter Mensch, kann seiner nicht satt werden.
Und Teresa von Avila meinte sogar, man brauche nur dieses Gebet zu studieren und zu meditieren, um das erfüllende Leben der Nachfolge Jesu zu entdecken und zu leben.
Was bedeutet uns Heutigen dieses „uralte“ Gebet, das so viele Generationen vor uns schon gebetet haben? Wir laden Sie herzlich ein, mit diesen Exerzitien im Alltag, das Gebet Jesu für sich neu zu entdecken!

*******************************************

Die Exerzitien im Alltag werden begleitet von
Rolf Wollschläger, Diakon aus Sankt Augustin
Georg Theisen, Pfarrvikar aus Alfter
Anne Wegner, Architektin aus Köln
Angelika Silva, Gemeindereferentin aus Niederkassel-Nord
Dorothea Koch, Gemeindereferentin aus Sankt Augustin

die alle in Geistlicher Begleitung ausgebildet und tätig sind.

Informationsabend:
Donnerstag, 02.11.2017 um 20:00 Uhr im
Missionspriesterseminar der Steyler Missionare
Arnold-Janssen-Straße, 53757 Sankt Augustin

Anmeldung zum Info-Abend bis 31.10.2017:
Dorothea Koch: Tel: 02241 3192 94; E-Mail: koch.dorothea@katholisch-sankt-augustin.de

Infoflyer