Bücherwürmchentreff am 02.07.2017

Startseite > Newsbereich > Bücherwürmchentreff am 02.07.2017

Der Sommer ist da und damit die passende Jahreszeit für das Bilderbuch „Der kleine Gärtner“. Im Garten des kleinen Gärtners blühten wilde Rosen, Margeriten und Glockenblumen. Einen Rasen hatte der Gärtner nicht. Dafür aber eine wunderschöne Wiese. Auf der Wiese blühten roter und weißer Klee, Löwenzahn und Gänseblümchen. Ein Gänseblümchen hatte von der Pracht des Gartens nebenan gehört, war unzufrieden und wollte weg aus dem kleinen Garten…
Die Geschichte, die auf liebevolle Weise erzählt, dass das Prachtvolle nicht immer das Bessere zu sein braucht, wird am 02. Juli 2017 im Bücherwürmchentreff der KÖB St. Martinus um etwa 11:00 Uhr im Anschluss an die Kleine Kirche im Unteren Pfarrsaal gelesen.

Für das KÖB-Team: Birgit Szymanski